Sie befinden sind hier: Startseite > Innere
Innere Medizin

PfeilZertifizierter Partner des
    Darmkrebszentrums Westpfalz
Betriebliche Gesundheitsvorsorge
Qualifizierte und zuverlässige Mitarbeiter werden immer wertvoller für jeden Betrieb. Eine erfolgreiche Personalführung motiviert Leistungsträger und bindet Sie an das Unternehmen. Die betrieblich finanzierte Gesundheitsvorsorge dient diesem Ziel. Die Mitarbeiter fühlen sich von der Unternehmensführung gut versorgt und ernst genommen. Die Früherkennung von Gesundheitsproblemen und die Hilfe zu ihrer Bewältigung führt zu geringeren krankheitsbedingten Ausfällen und einem Erhalt der Leistungsfähigkeit des Mitarbeiters.

Die Untersuchungen im angebotenen Programm zielen auf die Früherkennung und Vorsorge von Erkrankungen, die wir als erfahrene Internisten als häufig und schwerwiegend einschätzen. Dazu gehören in erster Linie die großen Volkskrankheiten Diabetes mellitus, Bluthochdruck und Adipositas, sowie die Folgekrankheiten an Herz- und Kreislauf- System (Schlaganfall, Herzinfarkt, Arteriosklerose, Bauchaortaerweiterung, Durchblutungsstörungen).

Krebsvorsorge- und früherkennung sind ein großes Thema. Die diagnostischen Möglichkeiten dazu haben sich in den letzten Jahren entscheidend verbessert. Wir möchten das Spektrum moderner Möglichkeiten zur Früherkennung von Darmkrebs, Prostatakrebs, Nieren- und Blasenkrebs, Leber- und Gallenblasenkrebs, Blutkrebs für Ihre Mitarbeiter zur Verfügung stellen.

Unsere Kompetenz

Ärzte mit breitgefächerter fachinternistischer Ausbildung

Langjährige Erfahrung in Diagnose und Behandlung von Volkskrankheiten und schweren internistischen Erkrankungen

hochauflösende Ultraschalldiagnostik

Funktionsdiagnostik mit modernsten mathematisch gestützten elektrophysiologischen Untersuchungen

Qualitätsgeprüfte Endoskopie mit > 3000 Untersuchungen im Jahr

Zertifiziertes Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2008 und 13485:2010

Fortbildungszertifikate der Ärztekammer


Unsere Leistung:

Kompetente, pragmatische und zielorientierte Diagnostik

Verzicht auf Untersuchungen, die keinen nachvollziehbaren Nutzen für die Vorsorge haben

Die Herausarbeitung des individuellen Risikos steht im Mittelpunkt

Individuelle Gesundheitsberatung

Vermittlung von kompetenten Ansprechpartner z.B. Ernährungsberatung, Personaltraining, Fitnesstraining.


4 Stunden die sich lohnen
08:00 - 08:15Anmeldung im Gesundheitszentrum
08:15 - 09:00Ärztliches Gespräch
09:00 - 09:30Basisdaten, Blutabnahme
09:30 - 10:30Ultraschalldiagnostik
10:30 - 12:00Funktionstest, Kreislauflabor, SRA
12:00 vorläufige Beurteilung

Zeitaufwand: ca 4 Stunden an einem Vormittag oder Nachmittag

Terminvereinbarung für ein persönliches oder telefonisches Abschlussgespräch nach Eingang aller Untersuchungsergebnisse

Angebot und Kosten

Check up € 941,-

Ärztliches Gespräch mit Sondierung der Vorerkrankungen, Lebensgewohnheiten, familiären Risiken

Körperliche Untersuchung incl. Haut/Lymphknoten

Blutuntersuchung (Blutbild, Fette, Leber, Niere, Schilddrüse, Herzfunktion, Blutgerinnung) Urinuntersuchung (Blut, Eiweiß)

Ultraschalldiagnostik (Leber, Gallenblase, Nieren, Milz, Bauchspeicheldrüse, Blase, Lymphknoten, Bauchschlagader, Herz, Halsschlagadern, Schilddrüse)

Funktionsuntersuchungen (EKG, Belastungs - EKG, Schlaganfall-Risiko-Analyse, belastungsfreie Risikoanalyse Herzinfarkt, Lungenfunktion, Blutgasanalyse, Durchblutungsmessung Beine)


Darmspiegelung € 339,-

Eine Dickdarmspiegelung zur Darmkrebsfrüherkennung wird in jedem Fall bei der Check up Leistung empfohlen. Die Kosten können bei Mitarbeitern > 55 LJ über die gesetzlichen Krankenkassen als Vorsorgeleistung direkt abgerechnet werden. Nur bei Mitarbeitern, die jünger sind und keinen Anspruch auf Vorsorgekoloskopie habe entstehen hier zusätzliche Kosten.


Gebühren

Es handelt sich hierbei um so genannte Selbstzahlerleistungen, die Ihnen privat nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in Rechnung gestellt werden und die Ihnen von der Gesetzlichen Krankenversicherung nicht erstattet werden.

 

Untersuchung Kosten
Schlaganfallrisikoanalyse (SRA)

 

Anlegen eines einstündigen EKG´s
Vollautomatische Auswertung
Ergebnisbesprechung mit dem Arzt
59,66 Euro
Harnblasenkrebs

 

Urinuntersuchung mit Schnelltest
Ergebnisbesprechung mit dem Arzt
30,16 Euro
Früherkennung von Durchblutungsstörungen

 

Automatische Messung der Blutdruckwerte Arme/Beine und Auswertung des Quotienten
Befundmitteilung durch den Arzt und ggf. Planung weiterer Diagnostik
12,58 Euro
Ultraschall der Halsschlagadern

 

Duplex Sonographie (Ultraschall) der Halsschlagadern
Befundmitteilung
82,29 Euro
NT ProBNP (Labortest Herzschwäche)

 

Blutuntersuchung auf Höhe des NT ProBNP
Ergebnismitteilung und Beratung durch den Arzt
50,28 Euro
hsCRP (Screening-Test zur Risikoabschätzung einer koronaren Herzerkrankung und eines Diabetes mellitus )

 

Blutabnahme und Schnelltest: Ergebnis in 30 Minuten
Auswertung und Risikobeurteilung mit dem Arzt
13,41 Euro
Betriebliche Gesundheitsvorsorge

 

Check up 941,-- Euro
Darmspiegelung 339,-- Euro


Kostenvereinbarung für Individuelle Gesundheitsleistungen
1

pfeil
pfeil