Sie befinden sind hier: Startseite > Innere
Innere Medizin

PfeilZertifizierter Partner des
    Darmkrebszentrums Westpfalz
Harnblasenkrebs NMP22 - Test
Jährlich erkranken in Deutschland ca. 15.000 Menschen an Harnblasenkrebs. Es erkranken vorwiegend Männer. Die Erkrankung wird meistens spät erkannt wenn bereits Blut im Urin zu sehen ist. Frühstadien können problemlos per Blasenspiegelung entfernt werden, fortgeschrittene Erkrankung sind schwer zu behandeln und haben einen unerfreulichen Verlauf.

Der NMP22 - Test erkennt bösartige Zellen im Urin mit einer Trefferquote von ca. 85%. Bei einem positiven Test kann gezielt mit Ultraschall und Blasenspiegelung untersucht werden.

Wer sollte sich testen lassen?

Raucher

Maler

Tankwarte

Lastwagenfahrer

Friseure

Mitarbeiter in der chem. Industrie

Patienten mit chron. Blaseninfektionen


Was beinhaltet die Leistung:

Urinuntersuchung mit Schnelltest

Ergebnismitteilung und Beratung durch den Arzt


Kosten: 30.16 Euro

Gebühren

Es handelt sich hierbei um so genannte Selbstzahlerleistungen, die Ihnen privat nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in Rechnung gestellt werden und die Ihnen von der Gesetzlichen Krankenversicherung nicht erstattet werden.

 

Untersuchung Kosten
Schlaganfallrisikoanalyse (SRA)

 

Anlegen eines einstündigen EKG´s
Vollautomatische Auswertung
Ergebnisbesprechung mit dem Arzt
59,66 Euro
Harnblasenkrebs

 

Urinuntersuchung mit Schnelltest
Ergebnisbesprechung mit dem Arzt
30,16 Euro
Früherkennung von Durchblutungsstörungen

 

Automatische Messung der Blutdruckwerte Arme/Beine und Auswertung des Quotienten
Befundmitteilung durch den Arzt und ggf. Planung weiterer Diagnostik
12,58 Euro
Ultraschall der Halsschlagadern

 

Duplex Sonographie (Ultraschall) der Halsschlagadern
Befundmitteilung
82,29 Euro
NT ProBNP (Labortest Herzschwäche)

 

Blutuntersuchung auf Höhe des NT ProBNP
Ergebnismitteilung und Beratung durch den Arzt
50,28 Euro
hsCRP (Screening-Test zur Risikoabschätzung einer koronaren Herzerkrankung und eines Diabetes mellitus )

 

Blutabnahme und Schnelltest: Ergebnis in 30 Minuten
Auswertung und Risikobeurteilung mit dem Arzt
13,41 Euro
Betriebliche Gesundheitsvorsorge

 

Check up 941,-- Euro
Darmspiegelung 339,-- Euro


Kostenvereinbarung für Individuelle Gesundheitsleistungen
1

pfeil
pfeil